| |

Lesezeichen 2022

Texte, die weder in die Kategorie "Hoffnungszeichen" noch "Mahnzeichen" passen
 

Veröffentlicht am 30­.11.2022
Dorothea Nassabi
Nachruf für Henny Töpfer
Dillenburg-Eibach, den 18.11.2022 Henny ist für immer von uns gegangen. Sie hat sich mit unendlich viel Kraft, Hingabe, und ja, mit opferbereiter Liebe für ihre katholische Kirche ...

Veröffentlicht am 23­.09.2022
Frithjof Ringler
Priestertum und „Amtsverständnis“ der römisch-katholischen Kirche – ein Bruch mit der Tradition Jesu und der Urkirche!
Im Synodalforum 2 „Priesterliche Existenz heute“ ist vielleicht einiges möglich. Man sollte, wenn es geht, dafür sorgen, dass es nicht nur bei der Zölibatsdiskussion und ähnlichem ...

Veröffentlicht am 14­.09.2022
Angelika Fromm, Aktion Lila Stola
The German Synodal Way
Seit dem Advent 2019 bis ...

Veröffentlicht am 11­.09.2022
Axel Harald Stark
Brief an Bischof Dr. Georg Bätzing nach der 4. Synodalversammlung
11. September 2022   ...

Veröffentlicht am 10­.09.2022
Prof. Dr. Norbert Scholl
Offener Brief an die deutschen Bischöfe
Hochwürdigste Herren Eminenzen und Exzellenzen!0 Mit großer Enttäuschung habe ich Ihr Abstimmungsverhalten zum Text „Leben in gelingenden Beziehungen“ zur Kenntnis ...

Veröffentlicht am 09­.09.2022
4. Synodalversammlung
Persönlicher Bericht aus der 4. Synodalversammlung
Donnerstag, 8. September 2022: Sprachlos! ...

Veröffentlicht am 03­.09.2022
Axel Stark
Brief an Bischof Dr. Bertram Meier zum Thema Abtreibung
Sehr geehrter Herr Bischof Dr. Bertram Meier, ...

Veröffentlicht am 22­.07.2022
Prof. Dr. Hermann Häring
Reaktion auf die römische Zurechtweisung
1. Der Text vom 21.07.2022, in dem der „Apostolische Stuhl“ meint, den Synodalen Weg massiv zurechtweisen zu müssen, trägt keine Unterschrift. Deshalb verdient der Inhalt dieses ...

Veröffentlicht am 21­.07.2022
Dr. Dr. Wolfgang Rothe
Zur kurzen Erklärung des Vatikan zum Synodalen weg
Statement vom 21. Juli 2022 Um mal ein bisschen Ruhe in das Durcheinander zu bringen, hier ein paar Einordnungen: 1. Die heute veröffentlichte "Erklärung ...

Veröffentlicht am 06­.07.2022
7.7.2022
Theologe Hermann Häring wird am Donnerstag 85
Tübingen (KNA) Hermann Häring, ein Vierteljahrhundert Theologieprofessor in Nijmegen, wird am Donnerstag 85 Jahre alt. Häring stammt aus Pforzheim und studierte später in Tübingen, ...

Veröffentlicht am 29­.06.2022
über Wir sind Kirche in seinem Buch "Ich muss raus aus dieser Kirche"
Andreas Sturm
Begonnen hatte mein Studium im Wintersemester 1994/1995 in Mainz. Wie vorher [Seite 15] geschrieben, erinnere ich mich noch gut daran, dass 1995 die ersten engagierten ...

Veröffentlicht am 21­.06.2022
Angelika Fromm
Nachlese zur Lila Stola Aktion 2022, 26 Jahre nach Beginn
Die Idee, die Forderung für Geschlechtergerechtigkeit des KirchenVolksBegehrens auch mit einem Zeichen zu verdeutlichen, wurde 1996 während der 25-Jahrfeier Ständiger Diakone in Mainz ...

Veröffentlicht am 16­.05.2022
Stefan Herbst
Begegnung mit der Passantin am Bonner Münster
Von weiten lächelte Sie mich freundlich und zärtlich ...

Veröffentlicht am 02­.05.2022
Christian Weisner
Not against Rome
Guest Comment in: HERDER KORRESPONDENZ ...

Veröffentlicht am 13­.04.2022
Wir sind Kirche
Joseph Ratzinger, ein zwiespältiger Theologe: Aufbruch mit dem Konzil – Erstarrung nach dem Konzil
Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche würdigt Kardinal Joseph Ratzinger, den ehemaligen Papst Benedikt XVI., als höchst widersprüchlichen und zwiespältigen Theologen. ...

Zuletzt geändert am 19­.11.2018